3,50EUR / Exemplar
inkl. 7% USt. inkl. Versand
Dieser Artikel ist sofort lieferbar.Dieser Artikel ist sofort lieferbar. **
Dieses Produkt ist versandkostenfrei!

kurz&mündig: Solidarität im Netz

Den Traum einer diskriminierungsfreien Welt können wir nur dann realistisch träumen, wenn wir einander unterstützen und zusammenhalten. Das gilt auch und ganz besonders im Internet. Vordergründig sehen wir hier viele Solidaritätsbekundungen. Doch bisher kratzen wir bezüglich digitaler Solidarität noch sehr an der Oberfläche. Wir möchten mit dieser Broschüre einen Blick in die Tiefe wagen

Über die Autorin: Die Netzphilosophin (M.A.) und IT-Beraterin Leena Simon beschäftigt sich mit digitaler Mündigkeit und Technikpaternalismus. Sie arbeitet für Digitalcourage e.V. und kooperiert mit dem Anti-Stalking-Projekt in Berlin. Ihr Ziel: Menschen befähigen, Verantwortung über ihre digitale Kommunikation zu übernehmen.
Website: muendigkeit.digital

Redaktionelle Bearbeitung von Katrin Schwahlen und illustriert von Isabel Wienold.

A6, 28 Seiten geheftet
ISBN 978-3-934636-44-6

Wir empfehlen auch

Kunden kauften auch folgende Produkte